kipsy.net:  Hilfe | im Internet

Hilfe im Internet

  • www.bzga.de ist die Seite der »Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung« mit vielen, oft kostenlos erhältlichen Informationsmaterial, das als Broschüre downgeloaded oder bestellt werden kann.
  • www.bag-kipe.de ist die Homepage der Bundesarbeitsgemeinschaft für Kinder psychisch kranker Eltern, wo sich Fachleute aus den verschiedenen Projekten bundesweit zusammengeschlossen haben.
  • www.bke-elternberatung.de  ist die Onlineberatung der Bundeskonferenz  für Erziehungsberatung e.V.(bke), wo Eltern sich Unterstützung zu Erziehungsfragen holen können.
  • www.bke-jugendberatung.de ist das Online-Beratungsangebot der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V. (bke) für Jugendliche,  wenn sie Probleme haben mit ihren Eltern, der Schule, mit Freunden oder mit sich selbst.
  • www.gaimh.de ist die Seite der »Gesellschaft zur Förderung der seelischen Gesundheit in der frühen Kindheit e.V.« (GAIMEH). Dort findet man viele hilfreiche Informationen über ambulante Angebote und Adressen von Frühforderzentren und Schreiambulanzen.
  • www.kinderschutz-zentren.org ist eine Anlaufstelle für alle Probleme, die Familien betreffen können.
  • www.marce-gesellschaft.de beschäftigt sich mit Gesundheit, Versorgung und Forschung bezüglich schwangerschaftsassoziierten psychischen Erkrankungen von Frauen. Dort findet man auch eine Liste von Einrichtungen, die Eltern-Kind-Behandlungen anbieten.
  • www.netz-und-boden.de ist die Website der »Initiative für Kinder psychisch Kranker«, die sowohl für Kinder wie erkrankte Eltern Informationen, Austauschmöglichkeiten und Adressen bereithält.
  • www.psychiatrie.de/familienselbsthilfe enthält wichtige Informationen und Kontaktadressen des Bundesverbandes der Angehörigen psychisch Kranker; Materialien für Kinder psychisch kranker Eltern; Datenbank über Hilfeangebote; Plattform für Austausch und Vernetzung.
  • www.schatten-und-licht.de ist die umfangreiche Seite einer Selbsthilfeorganisation, die neben wichtigen Kontaktadressen auch Erfahrungsberichte zum Thema Depression nach der Geburt.